Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Kaltwangen, Gasthaus "Zum redlichen Preußen"

Bild-ID 10323
Bild-Fremd-ID K
Titel Kaltwangen, Gasthaus "Zum redlichen Preußen"
Titel (polnisch) Kałwągi, Zajazd 'Zum redlichen Preußen' "pod rzetelnym Prusem"
Beschreibung Gemeinde Kaltwangen gehörte zum Kirchspiel Leunenburg, Amtsbezirk Prassen.

Letzter Amtsvorsteher Bauer Wilhelm Klaustin aus Kaltwangen. — 18 landwirtschaftl. Vollbetriebe u. 3 Teilbetriebe. Milchabgabe seit 1928 nach Korschen.

Handwerker: Schuhmacher, Schneider, Schmiede u. Schreinerei. Letzter Bürgermeister Bauer Fritz Winz aus Kaltwangen.


Das Gasthaus "Zum redlichen Preussen", mit dem Querbalken zum Anbinden der Pferde vor dem Eingang. Inhaber war einige Zeit Frau F. Kubitz, in den 40er Jahren dann Wilhelm Kubitz.
Aufnahmedatum 1900 - 1920
Geographische Lage 21°03'44.42" O / 54°13'33.35" N
Ort [54067] Kaltwangen Ortsinfo
Quelle [108] Privatbesitz Ernst Tyton
Fremd-ID K
Fundort in Quelle Sammlung Ernst Tyton
Bezugsmöglichkeit siehe Einsteller
Einsteller Edith Kaes, edith (dot) kaes (at) t-online (dot) de
Letzte Änderung 2009-09-18