Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Luisenberg Kr. Insterburg, Das "Neue Haus" des Lehrerseminars, später Kinderhaus

Bild-ID 11807
Titel Luisenberg Kr. Insterburg, Das "Neue Haus" des Lehrerseminars, später Kinderhaus
Beschreibung Der Einsender Gernot Grübler schreibt:
Das "Neue Haus" wurde 1820 erbaut und war das Wohnhaus der Seminaristen. Nach Schließung des Seminars wurde auch dieses Gebäude von der Stadt Insterburg übernommen und diente dann als "Kinderhaus I" des von der Stadt dort betriebenen "Kinder- und Altenheimes". Kurz vor Kriegsende (1943) wurden im "Neuen Haus" wieder Lehramtsanwärterinnen zur Ausbildung untergebracht, die dort bis zur Flucht 1944 wieder ausgebildet wurden.
(Quelle: "Insterburger Brief" 5/6, Juni 1962, 14. Jahrgang)
Aufnahmedatum 1924 - 1925
Geographische Lage 21°58'56.11" O / 54°39'19.55" N
Ort [56566] Luisenberg Kr. Insterburg Ortsinfo
Quelle [176] Bildarchiv Ostpreußen - Einsendungen
Bezugsmöglichkeit siehe Einsteller
Einsteller Manfred Schwarz, manfred (dot) schwarz-p (at) arcor (dot) de
Letzte Änderung 2010-02-20