Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Wickerau, Gutshaus

Bild-ID 12520
Titel Wickerau, Gutshaus
Titel (polnisch) Wikrowo, dwór
Beschreibung Wickerau, ein Rittergut von 403 ha. Es wurde als Wyckerau 1565 im Besitz des Georg von Brosart gegründet.

Das Gutshaus stammt aus dem 18. Jahrhundert.
Im Zuge der Landreformen in Preußen wurde das Rittergut Anfang des 19. Jahrhunderts von einem Bürgerlichen erworben und war seitdem im Familienbesitz, zuletzt von Werner Bredschneider.

Es wurden Weizen und Zuckerrüben angebaut, 45 Milchkühe und 90 Stück Jungvieh gehalten und in großem Umfang Schweine gemästet. Nicht alltäglich war die Geflügelhaltung: 700 Hennen durften frei auf dem Hühnerhof herumlaufen.
Autor Ulrich Bredschneider
Aufnahmedatum 1900 - 1945
Geographische Lage 21°25'27.87" O / 54°13'43.91" N
Ort [62287] Wickerau Kr. Rastenburg, Gut Ortsinfo
Quelle [26] Bildarchiv der Kreisgemeinschaft Rastenburg
Fundort in Quelle DwuR-S186
Bezugsmöglichkeit siehe Einsteller
Einsteller Edith Kaes, edith (dot) kaes (at) t-online (dot) de
Letzte Änderung 2010-03-05