Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Woplaucken, Schloß

Bild-ID 12547
Titel Woplaucken, Schloß
Titel (polnisch) Wopławki, pałac
Beschreibung Auf mittelalterlichen Grundmauern errichtete man im 18. Jh. ein Herrenhaus, das 1806 oder 1808 abbrannte, nach und nach wiederaufgebaut wurde und sein jetziges Aussehen zwischen 1870 und 1880 erhielt.

In dem unversehrten Gebäude wurde nach dem Krieg eine Staatsgüterverwaltung untergebracht, die in den 1970er Jahren eine Restaurierung vornahm. Seit diese das Haus verlassen hat, verfällt das Gebäude jedoch zusehends.
Aufnahmedatum 1900 - 1945
Geographische Lage 21°24'57.75" O / 54°05'20.46" N
Ort [62642] Woplauken Ortsinfo
Quelle [26] Bildarchiv der Kreisgemeinschaft Rastenburg
Fundort in Quelle DWR-S94
Bezugsmöglichkeit siehe Einsteller
Einsteller Edith Kaes, edith (dot) kaes (at) t-online (dot) de
Letzte Änderung 2011-01-07