Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Rehstall, Gutshaus

Bild-ID 12609
Titel Rehstall, Gutshaus
Titel (polnisch) Stachowizna, dwór
Beschreibung Das Dorf Rehstall ist eine Gründung des Mittelalters.
Hier befand sich ein Gut, das zum Ende des 19. Jhs. über 1.000 ha Land verfügte. Der Landbesitz nahm aber bis in die 1920er Jahre stark ab. 1913 hatte es noch 482 ha und gehörte Paul Raschke, in den 1920er Jahren war die Familie Ahlmann Eigentümer auf 280 ha.

Bild: Garniec „Schlösser und Güter im ehemaligen Ostpreussen“, Seite 355
Autor Garniec
Aufnahmedatum 1900 - 1945
Geographische Lage 21°16'33.13" O / 54°00'40.65" N
Ort [59110] Rehstall Ortsinfo
Quelle [26] Bildarchiv der Kreisgemeinschaft Rastenburg
Fundort in Quelle Garniec „Schlösser und Güter im ehemaligen Ostpreussen“, Seite 355
Bezugsmöglichkeit siehe Einsteller
Einsteller Edith Kaes, edith (dot) kaes (at) t-online (dot) de
Letzte Änderung 2010-03-08