Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Mägdeberg, Die Dreschmaschine wird geholt

Bild-ID 16746
Titel Mägdeberg, Die Dreschmaschine wird geholt
Beschreibung Mägdeberg, Die Dreschmaschine wird Ende August 1940 von der alten Scheune in der Nähe des Deputathauses zu der großen Scheune geholt. In den Wintermonaten war sie in der alten Scheune untergestellt. Zum Hof Boettcher gehörte ein Deputatarbeiterhaus für zwei Familien mit Kuh- und Geflügelhaltung und Schweinen. Die Störche bereiten sich auf ihren Flug nach Afrika vor. Bäuerliche Malerei von Herbert Boettcher, der bis zur Flucht 1944 auf dem elterlichen Hof in Mägdeberg lebte.
Autor Herbert Boettcher, Mägdeberg
Aufnahmedatum 2009
Geographische Lage 21°30'14.32" O / 55°06'37.47" N
Ort [617] Mägdeberg Ortsinfo
Quelle [1] Bildarchiv der Kreisgemeinschaft Elchniederung
Fundort in Quelle Herbert Boettcher - jetzt Kanada
Bemerkungen zur Quelle Siehe auch Heimatbuch "Der Kreis Elchniederung" Band 1 und 2,
den Heimatbrief "Die Elchniederung", (erscheint 2x jährlich und wird allen
Interessenten auf Anforderung kostenlos zugesandt - Mail an redelch@t-online.de),
sowie die von der Kreisgemeinschaft Elchniederung herausgegebenen Bildbände der Kirchspiele im Kreis Elchniederung
sowie auch unsere Webseite www.kreis-elchniederung.de
Bezugsmöglichkeit siehe Einsteller
Einsteller Udo Ernst, redelch (at) t-online (dot) de
zusätzliche Informationen Neukirch_v_Guenter_Bartel_209.pdf
(weiterführender) Link http://www.kreis-elchniederung.de
zugeordnet zu Themen/Objekten: Elchniederung, Landwirtschaft - Höfe, Arbeit und Leben
Letzte Änderung 2015-04-06