Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Görlitz, Nixengrund

Bild-ID 2293
Bild-Fremd-ID G5, 14
Titel Görlitz, Nixengrund
Titel (polnisch) Gierłoż, jezioro Uroczysko Rusałek
Beschreibung Der Nixengrund war ein idyllisch gelegener Waldsee am Wege nach Queden.
An warmen Sommertagen spielten die Libellen über dem Wasser. Im schattigen Wald wurden die Mückenschwärme unerträglich.

Heinz Kiaulehn war der Pächter des 3,5 ha große Sees.
Autor Kiaulehn
Aufnahmedatum 1930 - 1935
Geographische Lage 21°29'50.47" O / 54°04'27.02" N
Ort [52372] Görlitz Kr. Rastenburg, Gut, Kurhaus und Bahnstation Ortsinfo
Quelle [26] Bildarchiv der Kreisgemeinschaft Rastenburg
Fremd-ID G5, 14
Fundort in Quelle DwuR, Seite 107
Bezugsmöglichkeit siehe Einsteller
Einsteller Edith Kaes, edith (dot) kaes (at) t-online (dot) de
Letzte Änderung 2009-12-23