Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Königsberg, Steindammtor

Bild-ID 3522
Bild-Fremd-ID A424
Titel Königsberg, Steindammtor
Beschreibung Das Steindammer Tor wurde bereits 1912 abgerissen, da es dem Neubau des Nordbahnhofes mit dem Hansa-Platz im Wege stand. Dieses Tor hatte zwei Durchfahrten und zwei Fußgängertore. An der Innenseite befand sich die Statue von Friedrich Wilhelm IV., die später ins Festungsmuseum verbracht wurde.
Aufnahmedatum 1889 - 1911
Geographische Lage 20°30'09.53" O / 54°43'08.63" N
Ort [55478] Königsberg (Pr.) Ortsinfo
Straße Steindamm
Quelle [57] Sammlung Koschwitz
Fremd-ID A424
Bezugsmöglichkeit Landsmannschaft Ostpreußen e.V.
Buchtstraße 4
22087 Hamburg
E-Mail: kontakt@bildarchiv-ostpreussen.de
Einsteller Manfred Schwarz, manfred (dot) schwarz-p (at) arcor (dot) de
zugeordnet zu Themen/Objekten: Königsberg, Steindammer Tor
Letzte Änderung 2017-04-06