Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Pillau, Seestadt, Am Seetief

Bild-ID 4283
Bild-Fremd-ID C245
Titel Pillau, Seestadt, Am Seetief
Beschreibung Der Teil der Straße "Am Seetief", die direkt am Tief verlief. Links das alte Wohnhaus des Hafenbauamts; wo sich rechts daneben die Mauer befindet, entstand später das Neue Lotsenhaus. Beide Gebäude existieren heute noch.

Der Schienenstrang im Vordergrund führt hinter dem Fotografen auf die Nordermole. Der (neueste), auch heute noch genutzte, Lotsenwachtturm wurde in den 1930-ern ungefähr dort gebaut, wo der einzelne große Baum steht.
Aufnahmedatum 1889 - 1914
Geographische Lage 19°53'29.14" O / 54°38'29.11" N
Ort [58521] Pillau, Seestadt Ortsinfo
Quelle [57] Sammlung Koschwitz
Fremd-ID C245
Bezugsmöglichkeit Landsmannschaft Ostpreußen e.V.
Buchtstraße 4
22087 Hamburg
E-Mail: kontakt@bildarchiv-ostpreussen.de
Einsteller Manfred Schwarz, manfred (dot) schwarz-p (at) arcor (dot) de
Letzte Änderung 2015-02-15