Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Rastenburg, Bismarckstraße, Hippelschule

Bild-ID 7721
Bild-Fremd-ID R Sch
Titel Rastenburg, Bismarckstraße, Hippelschule
Beschreibung Über der Eingangstür ist immer noch ein Sandstein-Relief von Christoph Hippel angebracht, der 1732 seiner Vaterstadt 1.000 Reichstaler zum „Besten der Schule“ vermachte.

Hippel war eine angesehene Rastenburger Familie. Dr. med. Georg Hippel war Bürgermeister und Melchior Hippel Stadtkämmerer.
Aufnahmedatum 1935 - 1942
Geographische Lage 21°22'28.60" O / 54°04'40.65" N
Ort [59011] Rastenburg, Stadt Ortsinfo
Straße Bismarckstraße
Quelle [26] Bildarchiv der Kreisgemeinschaft Rastenburg
Fremd-ID R Sch
Bezugsmöglichkeit siehe Einsteller
Einsteller Edith Kaes, edith (dot) kaes (at) t-online (dot) de
zugeordnet zu Themen/Objekten: Rastenburg, Hippelschule (Volksschule für Jungen)
Letzte Änderung 2017-06-30