Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Dublienen, Gut, Pferdezucht

Bild-ID 7955
Bild-Fremd-ID D3, 11
Titel Dublienen, Gut, Pferdezucht
Titel (polnisch) Dubliny, majątek, stadnina koni
Beschreibung Gutsherr Max Stobbe mit einem Fohlen im Sommer 1941.

Neben Arbeitspferden, dem Ermländer und dem belgischen Kaltblut, wurde hauptsachlich das ostpreußische Warmblutpferd gezüchtet.
Die Rasse der Trakehner mit viel XX (- englisches Vollblut) und OX (- arabisches Vollblut) in der Abstammung.
Jährlich kam nach Dublienen eine Kommission von der sächsischen Polizei. Sie kaufte bei einem Besuch bis zu 36 dieser Pferde auf einmal.
Autor Stobbe
Aufnahmedatum 1941
Geographische Lage 21°16'30.00" O / 54°08'36.97" N
Ort [51189] Dublienen Ortsinfo
Quelle [26] Bildarchiv der Kreisgemeinschaft Rastenburg
Fremd-ID D3, 11
Bezugsmöglichkeit siehe Einsteller
Einsteller Edith Kaes, edith (dot) kaes (at) t-online (dot) de
Letzte Änderung 2010-01-22