Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Pülz, Mühle

Bild-ID 797
Bild-Fremd-ID P3, 1f
Titel Pülz, Mühle
Titel (polnisch) Pilec, młyn
Beschreibung Der Mittelpunkt von Pülz ist der Mühlenteich und die 20-t-Mühle.

Einst mit einem Mühlrad, vom Wasser des Mühlenteiches angetrieben. Später sorgte eine Turbine für die Stromversorgung von Mühle, Dorf und einige Bauernhöfe.

Hier herrschte früher reges Treiben. Hinter dem Wehr ist das Gelände, auf dem früher die „Alte Mühle“ stand.

Im weiß getünchten Gebäude wohnte die Familie Steinbeck und der Geschäftsführer Paul Stramm. Zwischen der „Alten Mühle“ und dem Wohngebäude gab es früher einen hohen Torbogen durch den die Fuhrwerke auf den Hof der Mühle fahren konnten. Aber auch diesen Torbogen gibt es nicht mehr.

Der letzte Eigentümer der Mühle war R. von Fischer.
Aufnahmedatum 1924
Geographische Lage 21°14'11.26" O / 53°59'06.62" N
Ort [58896] Pülz Ortsinfo
Quelle [26] Bildarchiv der Kreisgemeinschaft Rastenburg
Fremd-ID P3, 1f
Bezugsmöglichkeit siehe Einsteller
Einsteller Edith Kaes, edith (dot) kaes (at) t-online (dot) de
zugeordnet zu Themen/Objekten: Rastenburg, Kreis, Mühlen
Letzte Änderung 2009-12-11