Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Bartenstein (Bartoszyce), Marktplatz nach Beseitigung der Ruinen und vor Beginn der Neubebauung

Bild-ID 100228
Bild-Fremd-ID 97-24 Ba I
Titel Bartenstein (Bartoszyce), Marktplatz nach Beseitigung der Ruinen und vor Beginn der Neubebauung
Beschreibung Aus der Sammlung Schulz.
Bildursprung: Waltraud Bartsch.
Bildmitte: Einmündung der Krämerstraße in den Marktplatz, dahinter mit brandbeschädigter Seitenfassade die Gastwirtschaft Heinrich Schwill. Diesseits der Krämerstraße der freigeräumte Platz der Volksbank. Jenseits des Marktplatzes die jetzt leeren Standorte der Häuser etwa v. l. n. r.: Feuerabend Szesny, Ollhoff, Kaiser' Kaffeegeschäft, Gillmeister. Von der restlichen Bebauung bis zur Einmündung Königsberger Straße (Passarge/ Geschw. Ruhnau; Fixson/Dygutsch) scheint hier noch etwas zu stehen. Das außerhalb des linken Bildrandes liegende Haus Mäkelburg/Uhrmacher Träger ist gleichfalls zerstört und abgeräumt. Der Durchblick bis zur hier ebenfalls zerstörten Königsberger Straße ist durch Bäume verdeckt.
Aufnahmedatum 1949 - 1951
Geographische Lage ?
Ort [49970] Bartenstein, Kreisstadt Ortsinfo
Straße Markt
Quelle [407] Bildarchiv der Kreisgemeinschaft Bartenstein
Fremd-ID 97-24 Ba I
Bezugsmöglichkeit Christian v. der GROEBEN
Kreisvertreter
E-Mail: csgroeben (at) gmx.de
Tel. 09349 92 92 52
http://www.hkg-bartenstein.de/
Einsteller Volker Schernikau, manfred (dot) schwarz-p (at) arcor (dot) de
Letzte Änderung 2017-03-29