Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Weitzdorf, altes Gutshaus, Zeichnung

Bild-ID 15029
Titel Weitzdorf, altes Gutshaus, Zeichnung
Titel (polnisch) Grabno, stary dwór, rysunek
Beschreibung Die Gründung des Rittergutes geht auf die Ordnenszeit zurück. Später entstand ein neuartiger, runder Hof.
Georg Pavenstedt aus Bremen kaufte etwa 1850 Weitzdorf und Windkeim.
Besitzer 1913: Johann Pavenstedt. Verwalter: W. Bredschneider (in den letzten Jahren vor der Vertreibung nicht mehr im Amt).

Größe: 511 ha, davon 392 ha Ackerland, 71 ha Wiesen, 20 ha Weiden, 26 ha Unland, Hofräume, Wege usw. 2 ha Wasser. Der Viehbestand: 90 Pferde, 214 Rinder, davon 55 Kühe, 50 Schafe und 122 Schweine.
Autor Gerhard Strauß
Aufnahmedatum 1937
Geographische Lage ?
Ort [62187] Weitzdorf Ortsinfo
Quelle [107] Ostpreußen - Dokumentation einer historischen Provinz; die photographische Sammlung des Provinzialdenkmalamtes in Königsberg; Prusy Wschodnie
Fundort in Quelle Zeit Verlag
Bemerkungen zur Quelle Die Sammlung wird vom Deutschen Historischen Institut Warschau, vom Institut für Kunstforschung der Polnischen Akademie der Wissenschaften, vom Staatsarchiv Allenstein und vom Museum für Ermland und Masuren herausgegeben.
Bezugsmöglichkeit siehe Einsteller
Einsteller Edith Kaes, edith (dot) kaes (at) t-online (dot) de
Letzte Änderung 2010-03-17