Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Rastenburg, Schloß, Grabfahne des Friedrich von der Groeben

Bild-ID 15181
Titel Rastenburg, Schloß, Grabfahne des Friedrich von der Groeben
Titel (polnisch) Kętrzyn, zamek, chorągiew grobowa Friedricha von der Groeben
Beschreibung Friedrich von der Groeben lebte von 1657 bis 1728. Eine Grabfahne mit seinem Bildnis hängt heute in dem Heimatmuseum in Rastenburg (im Schloß).

Friedrich von der Groeben war kurbrandenburischer Oberst und leitete im Auftrag des Großen Kurfürsten eine Expedition an die Goldküste Afrikas.

Als Generalleutnant stand er 30 Jahre in polnischen Diensten und focht mit einer Truppe unter König Johann III. Sobiestki 1683 gegen die Türken bei Wien. Mit der Kavallerie erbeutete er das Zelt mit der Truppenfahne des Türkenführers Kara Mustafa. Das Zelt wurde 1908 auf Wunsch es Kaisers im Zeughaus in Berlin ausgestellt.

Friedrich von der Groeben und seine Nachkommen wurden für Verdienste von König Johann III. Sobiestki das Indigenat (die Staatsbürgerschaft) zuerkannt.
Aufnahmedatum 1657 - 1728
Geographische Lage ?
Ort [59011] Rastenburg, Kreisstadt Ortsinfo
Quelle [26] Bildarchiv der Kreisgemeinschaft Rastenburg
Fundort in Quelle RudR-B6H4S173
Bezugsmöglichkeit siehe Einsteller
Einsteller Edith Kaes, edith (dot) kaes (at) t-online (dot) de
zugeordnet zu Themen/Objekten: Rastenburg, Schloss (Ordensburg)
Letzte Änderung 2010-03-17