Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Frauenburg, Dom, Nach altem Stich

Bild-ID 31918
Bild-Fremd-ID 7960/2011
Titel Frauenburg, Dom, Nach altem Stich
Beschreibung aus: "Ostpreußen im Bild" 1971

"Unser Lieben Frauen Burg - im ganzen Land ihr schönstes Haus ..." heißt es bei Agnes Miegel über den Dom zu Frauenburg, der das bedeutendste Beispiel kirchlicher Baukunst im ganzen Ordensland war. Der Dom wurde 1388 vollendet. Unter dem Einfluß der Zisterzienser verzichtete man auf einen hohen Turm und errichtete statt dessen vier kleine Ziertürme an den Ecken des gewaltigen Backsteinbaues, von denen man einen unvegrleichlich schönen Blick über das Städtchen und über die weite Fläche des Haffs bis zur Frischen Nehrung hatte. Hier machte der Domherr Nicolaus Coppernicus seine Beobachtungen, die das Weltbild verändern sollten.
Autor Rautenberg, Leer
Aufnahmedatum 1800 - 1900
Geographische Lage ?
Ort [51751] Frauenburg, Stadt Ortsinfo
Quelle [165] Ostpreußisches Landesmuseum, Lüneburg
Fremd-ID 7960/2011
Bezugsmöglichkeit siehe Einsteller
Einsteller Dorothea Weichert, manfred (dot) schwarz-p (at) arcor (dot) de
zugeordnet zu Themen/Objekten: Frauenburg, Dom
Letzte Änderung 2012-07-14