Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Lochstädt, Ordensschloss, Messingplatte aus der Kirche zu Neumark (Westpr.), Harnischform wie bei den Lochstädter Rittern

Bild-ID 50595
Titel Lochstädt, Ordensschloss, Messingplatte aus der Kirche zu Neumark (Westpr.), Harnischform wie bei den Lochstädter Rittern
Beschreibung Messingplatte des Vogts von Brathean, ehem. Großkomturs Kuno von Liebenstein, der 1391 verstorben ist. Sie befand sich in der Kirche zu Neumark (Westpr.) Der Ritter trägt dieselbe Harnischform wie die Ritter der Lochstaedter Bilder. Daraus ergibt sich eine annähernde Zeitbestimmung für die Lochstaedter Wandmalereien.
Aufnahmedatum 1908 - 1910
Geographische Lage ?
Ort [56422] Lochstädt Ortsinfo
Quelle [215] Schloß Lochstedt und seine Malereien (1910)
Fundort in Quelle Abb. 36
Bemerkungen zur Quelle Ein Denkmal aus des Deutschen Ritterordens Blütezeit
Bezugsmöglichkeit siehe Einsteller
Einsteller Ilse Schumann, manfred (dot) schwarz-p (at) arcor (dot) de
zugeordnet zu Themen/Objekten: Lochstädt, Ordensschloss
Letzte Änderung 2013-10-31