Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Rastenburg, Wilhelmstraße, Synagoge

Bild-ID 5271
Bild-Fremd-ID R S1
Titel Rastenburg, Wilhelmstraße, Synagoge
Titel (polnisch) Kętrzyn, Wilhelmstraße "ul. Wilhelma", synagoga
Beschreibung Früher existierte eine Synagoge am Rollberg, unweit der "Kleinen" oder "Polnischen" Kirche. Am 28. Mai 1916 wurde dann die Synagoge an der Wilhelmstraße/Ecke Moltkestraße eingeweiht.

Rastenburg hatte bei der Volkszählung 1905: 138 und 1925: 109 jüdische Einwohner.

Die Rastenburger Synagoge wurde nicht in der Reichskristallnacht am 9. November 1938 niedergebrannt. Erst später fand sich ein auswertiger Brandstifter, der das Gebäude anzündete.
Aufnahmedatum 1918
Geographische Lage ?
Ort [59011] Rastenburg, Kreisstadt Ortsinfo
Straße Wilhelmstraße
Quelle [26] Bildarchiv der Kreisgemeinschaft Rastenburg
Fremd-ID R S1
Bezugsmöglichkeit siehe Einsteller
Einsteller Edith Kaes, edith (dot) kaes (at) t-online (dot) de
Letzte Änderung 2011-03-15