Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Breitenstein, Post- Fernmeldeamt

Bild-ID 564
Bild-Fremd-ID 3_1139
Titel Breitenstein, Post- Fernmeldeamt
Beschreibung Bildbeschreibung der Aufnahmen im Kirchspiel Breitenstein für das Bildarchiv-Nordostpreussen
durch Klaus-Dieter Metschulat, Mönchengladbach, 02.05.2006.
Die Zahlen hinter # geben die Bildarchiv-Nr. und die Ziffer auf dem Lageplan an.
Zusammengestellt von Kirchspielvertreter Schillen – Walter Klink 2006.
# 23: Lageplan # 42 == Postamt und Femmeldeamt mit automatischem Ortswähldienst und öffentlichem Fernsprecher - von hier aus fuhren Postbusse nach Schillen, Neusiedel und Gumbinnen - Postbeamte vor ihrem Dienstgebäude. Aufnahme 1933, denn noch durfte, neben der Hakenkreuzfahne, die traditionsreiche deutsche Fahne „schwarz-weiß-rot" gehisst werden.
Das total heruntergekommene Gebäude (war noch bewohnt) wurde etwa 2000 abgerissen.
Aufnahmedatum 1933
Geographische Lage ?
Ort [151] Breitenstein (Ostpr.) Ortsinfo
Quelle [2] Bildarchiv der Kreisgemeinschaft Tilsit-Ragnit
Fremd-ID 3_1139
Bemerkungen zur Quelle Bilder, Dokumente, Bücher zum Kreis Tilsit-Ragnit findet man in der Heimatstube der Kreisgemeinschaft Tilsit-Ragnit e.V. in
24211 Preetz, Gasstraße 7.
Terminabsprache über Herrn Manfred Malien Tel. 04342-87584
Bezugsmöglichkeit siehe Einsteller
Einsteller Walter Klink, walter_klink (at) t-online (dot) de
Letzte Änderung 2006-11-05