Bitte schalten Sie Javascript in Ihren Browser-Einstellungen ein, um diese Seite zu sehen.

Normale Bildgröße Mittlere Bildgröße Bild maximieren
Insterburg, Bürgerliches Brauhaus A.-G.

Bild-ID 70258
Titel Insterburg, Bürgerliches Brauhaus A.-G.
Beschreibung Produktion von ober- und untergärigem Bier - Spezialität: Insterburger Doppelpils, Insterburger Schloßbräu und Insterburger Münchener - Malz für eigenen Bedarf - Eis, Nebenprodukte-Verwertung: im eigenen Betrieb und durch Verkauf.
Gegründet am 1.10.1895 unter der Firma Bürgerliches Brauhaus AG vorm. F. A. Frisch.
1925 wurde die Firma in Bürgerliches Brauhaus AG geändert.
Die Gesellschaft erwarb im Jahre 1917 die seit 1890 bestehende Brauerei Deutsches Brauhaus Bruhn & Froese, Insterburg. Im Jahre 1918 übernahm die Gesellschaft ferner die AG Böhmisches Brauhaus vorm. J. H. Bernecker in Insterburg im Wege der Fusion.
Großaktionär (1943): Ferd. Rückforth Nachfolger AG, Stettin (ca. 50 %). Firmenmantel: 1948 verlagert nach Hamburg, ab 1951 GmbH.
Aufnahmedatum 1922 - 1933
Geographische Lage ?
Ort [53701] Insterburg, Kreisstadt Ortsinfo
Quelle [309] Bilder aus Ostpreußen II, Reg.-Bez. Gumbinnen (1933)
Fundort in Quelle S. 12
Bemerkungen zur Quelle Großer Anzeigenteil mit vielen bebilderten Anzeigen
Bezugsmöglichkeit siehe Einsteller
Einsteller Wolf Küsel, manfred (dot) schwarz-p (at) arcor (dot) de
Letzte Änderung 2015-03-28