Kreis/Gebiets-ID 47
Name Marienburg (Kreis)
Bemerkungen Nach dem Ersten Weltkrieg teilt der Versailler Vertrag Stadt und Kreis Marienburg. Teile der Stadt und des Kreises werden dem Freistaat Danzig zugeordnet. In den bei Deutschland verbleibenden Teilen wird unter der Leitung der alliierten Siegermächte eine Volksabstimmung durchgeführt. Die Bevölkerung soll sich entscheiden, ob sie zu Ostpreußen oder zu Polen gehören will.
Das Ergebnis:
Stadt Marienburg: 9641 Stimmen für Ostpreußen, 165 Stimmen für Polen.
Kreis Marienburg: 8164 Stimmen für Ostpreußen, 26 Stimmen für Polen.

Quelle: http://marienburg-westpreussen.de/chronik.html
Landsmannschaftliche Kontakte Bodo RÜCKERT
Kreisvertreter
bodorueckert (at) t-online.de
http://marienburg-westpreussen.de/
zusätzliche Informationen Landkreis_Marienburg_Kurzinfo.pdf
Homepage http://www.marienburg.zitzlaff.net