Ortsinformationen nach D. LANGE, Geographisches Ortsregister Ostpreußen (2005)


Sickenhöfen
Typ:Rittergut
Landkr.:Samland
Reg. Bez.:Königsberg (Pr.)
im/in:mittleren Samland
bei:19 km nordwestl. v. Königsberg
Einw.:Mtb: 1287 -8KK-Ri: 7
rus. Name:
Murmanskoe
Alte Ortsnamen:
Syke - Namensänderung nach 1296
Sieckenhöfen - Namensänderung um 1785
Sickenhofen - Feststellung der Schreibweise nach 1785
Syckenhöfen - Feststellung der Schreibweise nach 1820
Bem:
Gem. u. Ksp: Medenau. Gegründet 1296. Ältestes Rittergut des Samlandes.

Weitere Ortsinformationen

Orts-ID 60516
Deutsche Ortsbezeichnung (Stand 1.9.1939) Sickenhöfen
Vorletzte deutsche Ortsbezeichnung (vor der Umbenennung 1938) Syckenhöfen
Fremdsprachliche Ortsbezeichnung Мурманское
Fremdsprachliche Ortsbezeichnung (Lautschrift) Murmanskoe
Gemeinde, Bezeichnung Stand 1.9.1939 Medenau
Kirchspiel, Bezeichnung Stand 1.9.1939 Medenau
Kreis Samland (Kreis)
Kreiszugehörigkeit nach 1945 Зеленоградский р-н (Zelenogradskij Rayon, Cranz)
Messtischblatt-Nr. 12087
Lage in Messtischblatt 8       Lage in Messtischblatt - Legende
Messtischblatt-Jahr 1937
Einwohnerzahl, (Stand 1939)
Bemerkungen aus der deutschen Zeit
Bemerkungen aus der Zeit nach 1945
weitere Bemerkungen
Staatszugehörigkeit russisch
Existenz Der Siedlungsplatz existiert, ist aber der nächstliegenden Ortschaft zugeordnet worden
zusätzliche Informationen
Weitere Links
Landsmannschaftliche Kontakte Klaus A. LUNAU
Kreisvertreter Kreis Fischhausen
kalun (at) ostseebad-cranz.de
http://www.kreis-fischhausen.de/