Ortsinformationen nach D. LANGE, Geographisches Ortsregister Ostpreußen (2005)


Willkühnen
Typ:Gut, Schloß u. ein paar Höfe
Landkr.:Samland
Reg. Bez.:Königsberg (Pr.)
im/in:südöstlichen Samland
bei:22 km östlich von Königsberg
Einw.:388Mtb: 1291 -6KK-Ri: 3
rus. Name:
Golowenskoe (+++)
Alte Ortsnamen:
Wilkeynen - Feststellung der Schreibweise nach 1396
Wilkenen - Namensänderung nach 1414
Wilkyn - Feststellung der Schreibweise nach 1540
Wilkin - Namensänderung nach 1542
Wilkienen - Feststellung der Schreibweise vor 1785
Wilkühnen - Feststellung der Schreibweise nach 1785
Willkuehnen - Feststellung der Schreibweise nach 1820
Bem:
Ksp: Heiligenwalde. Gegründet 1396. Mit Park u. Wassermühle am Schwillfließ.

Weitere Ortsinformationen

Orts-ID 62464
Deutsche Ortsbezeichnung (Stand 1.9.1939) Willkühnen
Vorletzte deutsche Ortsbezeichnung (vor der Umbenennung 1938) Willkuehnen
Fremdsprachliche Ortsbezeichnung Головенское
Fremdsprachliche Ortsbezeichnung (Lautschrift) Golowenskoe (+++)
Gemeinde, Bezeichnung Stand 1.9.1939
Kirchspiel, Bezeichnung Stand 1.9.1939
Kreis
Kreiszugehörigkeit nach 1945
Messtischblatt-Nr.
Lage in Messtischblatt       Lage in Messtischblatt - Legende
Messtischblatt-Jahr
Einwohnerzahl, (Stand 1939)
Bemerkungen aus der deutschen Zeit
Bemerkungen aus der Zeit nach 1945
weitere Bemerkungen
Staatszugehörigkeit
Existenz
zusätzliche Informationen
Weitere Links
Landsmannschaftliche Kontakte Gisela BROSCHEI
Kreisvertreter Königsberg-Land
Mueckenberger (at) t-online.de
http://kulturportal-west-ost.eu/institutionen/landsmannschaft-ostpreussen-e-v-heimatkreisgemeinschaft-landkreis-koenigsbergpr-e-v